Startseite
Hochbau
Tiefbau
Baugrund
Ökologisches Bauen
Tragwerksplanung
Bauleitplanung
Wertermittlung
Bauschäden
Vermessung
Sonstige
TGA
Kontakt
Fachliches
AGB
Freie Ingenieure - Interessenvertreter des Bauherrn

Wer hat sich als Bauherr  noch nicht Gedanken darüber gemacht, ob seine Interessen auf der Baustelle wirklich sachlich und nur ihm - dem Bauherrn verpflichtet - wahrgenommen werden? Dafür gibt es letztlich nur eine Gewähr: den freien, beratend tätigen Ingenieur, der (und da sollten sich Auftraggeber auch vor Auftragserteilung vergewissern) von keinen Drittinteressen (z.B. Bauträger, Baufirmen, Baustoffhändler, Baustoffproduzenten) abhängig ist.

Nur so kann sicher gestellt werden, dass der Bauherr unbeeinflusst von Fremdinteressen beraten und vertreten wird.

Dem Ziel, diesen Gedanken publik zu machen, dienen diese Seiten. Schließlich ist die unabhängige Interessenvertretung des Bauherrn eine direkte Form des Verbraucherschutzes.

Freie Ingenieure finden die Möglichkeit, wenn sie den genannten Forderungen entsprechen, auf diesen Seiten ihre Adresse eintragen zu lassen, ggf. auch mit Link auf auf die eigene Homepage bzw. Mailadresse.

Generell jedoch gilt, mit der Nutzung dieser Seiten erkennen Sie automatisch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Bitte informieren Sie sich erst.

 

Zum Diskussionsforum

[Startseite] [Hochbau] [Tiefbau] [Baugrund] [Ökologisches Bauen] [Tragwerksplanung] [Bauleitplanung] [Wertermittlung] [Bauschäden] [Vermessung] [Sonstige] [TGA] [Kontakt] [Fachliches] [AGB]